1 User & 279 Besucher online
  
Übersicht - Allgemein - Flohmarkt - Suche PKW
AutorNachricht
TSB2000
männlich  42 Jahre
» Area Gott
254 Beiträge
Verfasst: 15.04.08, 12:35 Uhr


Hallo, ich suche Dringend einen Gebrauchtwagen, der jedoch nicht allzuviel kosten darf. Der Verkäufer erhält per Überweisung, 70% des Kaufpreises vom Arbeitsamt, die Restlichen 30% von mir, direkt, oder wenn dies nicht möglich in Raten.

Kosten sollte der Wagen daher MAX. 3000 Euro. Vom Amt würden dann 2100 Euro überwiesen.

Hört sich Kompliziert an ist aber ganz einfach

Schön wäre ein Wagen der nicht nur Günstig im Verbrauch, in der Versicherung, in den Steuern und im Unterhalt sprich Ersatzteilen ist, sondern auch noch LPG ( Flüssiggas ) hat.

Auch sollte es kein Unfallwagen sein, den ich erst Reparieren lassen muss. TÜV und AU sollten mindestens noch 1 Jahr Gültig sein.

Auch kein Wagen der 200Tkm und mehr hat, sondern am liebsten Unter 150Tkm und nicht älter als 14 Jahre.

Also wer einen Wagen hat, der in einem Guten zustand ist, oder wen kennt oder weiß wo ich fündig werden kann, immer her damit, brauch einen PKW noch bis zum 25.04.08 wegen Umzug und Arbeit.

Die Seiten Markt,Autoscout hab ich schon durch.

sammy-jo
weiblich  39 Jahre
» Area Gott
6204 Beiträge
Verfasst: 15.04.08, 12:55 Uhr


also ich würde ja an deiner stelle mal in deine tageszeitung schauen oder mobile.de usw als hier.. nur mal ein tipp

Signatur Menschen, an denen nichts auszusetzen ist, haben nur einen Fehler: Sie sind uninteressant
KaoZ
männlich  42 Jahre
» Area Gott
5131 Beiträge
Verfasst: 15.04.08, 16:32 Uhr


öhm...
bei autoscout sind aber einige mit deinen wunsch angaben zu finden...
z.B.:
KLICK HIER Renault Laguna 2.950 €
KLICK HIER Citroen SAXO 2.950 €


Signatur I bin aYn opFa der reChtsChraYbung...

oRdnunG veRsauT daS haLbe LeBen *fg*
TSB2000
männlich  42 Jahre
» Area Gott
254 Beiträge
Verfasst: 19.04.08, 21:58 Uhr


ach ja.... brauch ma keins findet man, brauch ma eins... findet man keins... irgendwie ein alt bekanntes problem....

aber noch is nicht alle Tage, nen bissel Zeit hab ich ja noch....

sammy-jo
weiblich  39 Jahre
» Area Gott
6204 Beiträge
Verfasst: 20.04.08, 09:25 Uhr


für das geld was du da zur verfügung hast,könnte ich dir hunderte gute wagen hier aus meiner gegend zeigen...

Signatur Menschen, an denen nichts auszusetzen ist, haben nur einen Fehler: Sie sind uninteressant
TSB2000
männlich  42 Jahre
» Area Gott
254 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 10:53 Uhr


Nur des ich net in Deiner Ecke wohne .... nunja nun " habe " ich ja ein Auto, zwar Ohne LPG aber egal....

" habe " ja wenn da nicht eine Behörde wäre die " Arbeitsagentur "

Darlehn für Arbeitslose ALG1 beträgt 70% des Kaufpreises, max Zahlt die Agentur 2100 Euro. Dazu musst Du einen Antrag ausfüllen, diesen kannst du jedoch erst abgeben, wenn Du den Kaufpreis des Wagens weißt, einen Kaufvertrag oder einen Angebot mit Vorlegen kannst.

Dann wird der Antrag erst " Bearbeitet " und " Irgendwann " bekommt man dann den Bewilligungsbescheid, der entweder Positiv oder Negativ ist.

Klasse nun habe ich 30% auf einen Wagen angezahlt und weiß nicht mal ob das AMT den Rest Vorstreckt. Aber ich habe ja noch 5 Tage Zeit, bis zum Umzugstag... JUHEY Bürokraten es lebe Deutsche Land.

sammy-jo
weiblich  39 Jahre
» Area Gott
6204 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 11:18 Uhr


ist ja erstaunlich das das arbeitsamt bürgern ein auto kauft...

kenne ich gar nicht, ich kenne es nur das es unter schwierigen vorraussetzungen den führerschein finanziert.

ehrlich gesagt finde ich ich es eine frechheit das das arbeitsamt autos finanziert... warum nicht auch gleich den urlaub oder sonstiges,also wirklich...


Signatur Menschen, an denen nichts auszusetzen ist, haben nur einen Fehler: Sie sind uninteressant
anonym
weiblich  41 Jahre
Moderator
542 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 16:37 Uhr


Warum finanzieren die dir denn ein Auto wenn ich fragen darf?!


.... Ziemlich heftig .... Kann Sammy da nur zustimmen ...

Andere gehen jeden arbeiten und können sich kein Auto leisten (ist jetzt nicht böse gemeint!) ... mir fällt da nur ein:


Fahr Bus und Bahn


Signatur Posting © xhexix 2010. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis
majo_21
männlich  33 Jahre
» Vielschreiber
29 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 16:57 Uhr


sammy-jo und Hexix: also wenn ich das richtig verstanden habe bekommt er ja ein darlehen, also wird ihm das geld ja nicht geschenkt!
sammy-jo
weiblich  39 Jahre
» Area Gott
6204 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 16:58 Uhr


ja noch schlimmer,seit wann ist das arbeitsamt eine kreditvermittlung.

Signatur Menschen, an denen nichts auszusetzen ist, haben nur einen Fehler: Sie sind uninteressant
TSB2000
männlich  42 Jahre
» Area Gott
254 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 17:05 Uhr


ne ne ne Leuts

erst Informieren denn mäckern !

Erst Fragen ... ist Euch des net schon als Kind beigebracht worden?!

Unverschämt NEIN !

Denn kläre ich Euch nun mal auf.

Es gibt das Sozialgesetzbuch, jedem ein Begriff doch keiner weis so recht um was es da geht. Solange jener nicht mal ALG1 oder ALG2 bezogen hat, denn dieses Gesetz, Gesetze haben Zwei Seiten, eine Positive kleine und eine Negative LANGE Seite.

Des Ganze zu erklären wäre aber zu viel.

Förderungen und Unterstützungen vom Arbeitsamt, bzw. von der Arge ( Sozialamt ) , sind unteranderem dazu da, die Arbeitsaufnahme zu ermöglichen.

Man kann, ein Darlehn erhalten, wenn man eine Arbeit aufnimmt, bedingung dazu aber ist, einen Führerschein zu haben. Dann Trägt trägt das Amt die Kosten, und holt sich das Geld bei einem wieder.

Man muss aber Verschiedene Kostenvoranschläge dazu einreichen.

Wer wegen einer Arbeit Umziehen muss, weil er KEINE Arbeit in der näheren Umgebung findet, kann auch Umzugskosten erstattet bekommen.

Man kann auch Fahrgeld bekommen.

Bewerbungskosten

Einen Arbeitskleidungs zuschuss

Ein PKW wenn dieser Notwendig ist. Also wenn man Ohne PKW keine möglichkeit hat die Arbeit aufzunehmen.

Auto und Führerschein müssen zu 100% zurück gezahlt werden.

Auch ist es möglich ein Überbrückungsgeld zu erhalten, um die Zeit bis zum Ersten Lohn eben überbrücken zu können.


Auch wer Arbeit hat, kann vom Amt Fördergelder bekommen. Wenn das Gehalt etwa so wenig ist, das man noch auf einen Zuschuss zum Lohn vom Amt angewiesen ist.
Dann ist es auch möglich Fahrgeld zu erhalten usw.

Es sind KANN Leistungen und keine Pflichtleistungen und werden immer auf den Einzelnen Entschieden.

Ich man kann auch mal Kurz rechnen.

Also wenn einer vom Amt einen Fürherschein und ein Auto als Darlehn finanziert bekommt, kostet dies sagen wir mal 4000 Euro.

Jeden Monat bekommt der Arbeitslose 800 Euro Arbeitslosengeld.

Nach Zwei Monaten besteht Er die Prüfung, hat gekostet 5600 Euro.

Nun ist er in Arbeit und Zahlt in die Arbeitslosenversicherung. Monatlich sagen wir mal 50 Euro... Kostet somit also nichts mehr.

Zudem Zahlt er 200 Euro Monatlich zurück. es Dauert zwar nun so 20 Monate bis die 4000 zurück gezahlt sind. Aber es würde 16000 Euro Kosten wenn er die 20 Monate weiter Arbeitslos ist.

majo_21
männlich  33 Jahre
» Vielschreiber
29 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 17:06 Uhr


wenn es um arbeit geht springt das arbeitsamt in fällen wie diesem halt als geldgeber("bank") ein!
sammy-jo
weiblich  39 Jahre
» Area Gott
6204 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 17:11 Uhr


alles was du schreibst,ist richtig,aber von dem sogenannten darlehn für ein auto habe ich noch nie gehört und ich kenne mich da schon ein wenig aus mit den gesetzen und so weil ich jahre in einer ähnlichen sparte gearbeitet habe.

weisst du wieviele arbeitslose kein auto haben und deswegen nicht vermittelt werden können??

noch nie habe ich gehört das die agentur für arbeit diesen leuten ein auto kaufen,damit sie eine arbeit aufnehmen...
aber man lernt ja nie aus..


Signatur Menschen, an denen nichts auszusetzen ist, haben nur einen Fehler: Sie sind uninteressant
majo_21
männlich  33 Jahre
» Vielschreiber
29 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 17:20 Uhr


RICHTIG!!!
sammy-jo
weiblich  39 Jahre
» Area Gott
6204 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 17:26 Uhr


so habe mich jetzt mal schlau gemacht,tatsächlich finanziert das arbeitsamt den kauf von autos .ein darlehn ohne zinsen,aber die vorrausetzungen dafür sind das du weder mit bus noch mit bahn an deine arbeitstelle kommst und du musst diese arbeitsstelle schon haben.
ich wohne auf dem land und komme überall hin mit der bahn oder bus,zwar fahre ich bei manchen verbindungen 2std,wo ich mit auto in ner halben stunde da bin,aber es geht. ausserdem muss man nachweissen das man sich um mitfahrgelegenheiten bemüht hat,denn auf einer arbeitsstelle arbeiten auch andere,die vielleicht in deiner nähe wohnen...


Signatur Menschen, an denen nichts auszusetzen ist, haben nur einen Fehler: Sie sind uninteressant
Seiten: [ 1 ] [ 2 ]

Wer ist gerade im Forum?

Neue Beiträge im Forum vorhanden Keine neuen Beiträge im Forum vorhanden
Neue Beiträge im Thread vorhanden Keine neuen Beiträge im Thread vorhanden
Für die grafische Anzeige neuer Beiträge müssen Cookies aktiviert sein

» Alle Beiträge als gelesen markieren...


Jetzt bei Voten & Fotos bewerten - Kostenlose Flirt Community - Bodyvoten.de anmelden


Copyright © by Flirtarea - Alle Rechte vorbehalten | AGB | Datenschutz | Impressum | Media
Partner: Flirt Community - Erotik Community - Eltern Community - Wünsche erfüllen - Erotik Shop - Geld verdienen - kostenloser Shop