1 User & 278 Besucher online
  
Übersicht - Liebe & Co - Liebe & Co - Schlechter Sex
AutorNachricht
anonym
weiblich  40 Jahre
Moderator
46 Beiträge
Verfasst: 20.04.08, 21:38 Uhr


Schlechter Sex, ein Buch von MIa Ming :
Jeder wünscht sich guten Sex. Für guten Sex wurden Kriege geführt, Gesetze gebrochen und Freunde verraten. Guter Sex ist der Grund, warum wir unsere Brüste vergrößern lassen und Autos fahren, die wir uns nicht leisten können. Guter Sex ist ein Statussymbol und wer keinen guten Sex hat, macht etwas falsch in seinem Leben. Geschichten über guten Sex sind aber leider ziemlich langweilig. Wen interessieren die erotischen Höchstleistungen seiner Mitmenschen? Wer klopft der besten Freundin schon gerne auf die Schulter, wenn sie mit ihren überragenden Verführungskünsten prahlt? Niemand. Schlechten Sex dagegen will niemand selbst gehabt haben, aber jeder möchte sich an den Erlebnissen anderer ergötzen. Schlechter Sex ist wie ein dunkler Fleck im Lebenslauf; es ist diese Geheimhaltung, die ihn so unterhaltsam macht. Keiner redet gern von Missgeschicken und Pannen im Bett, von jämmerlichem Versagen und lachhaften Anmachen. Zu groß ist die Gefahr, selbst mit schuld an dem Fiasko zu sein. Gerade deswegen will jeder gerne wissen, ob es anderen auch so geht. Schlechter Sex hat keine Lobby. Schlechten Sex sieht man nicht auf der Kinoleinwand. Aber gerade deswegen kann man gute Geschichten darüber erzählen, denn schlechter Sex ist desillusionierend und demütigend, aber auch lustig und lehrreich.

Wie ist es bei Euch, hattet Ihr auch schon solche Erlebnisse? Ist es bei Euch schon vorkommen? Berichtet doch mal was davon !!!!


Signatur Denken ist die Krankeit des Menschen aber manche sind kerngesund!!
anonym
weiblich  60 Jahre
» Area Gott
11031 Beiträge
Verfasst: 20.04.08, 21:46 Uhr


Ich kanns bald nicht mehr lesen. *mad*

Erklär mir doch mal jemand den Unterschied zwischen gutem und schlechten Sex.

Bin gespannt was jetzt kommt.


Signatur
anonym
weiblich  40 Jahre
Moderator
46 Beiträge
Verfasst: 20.04.08, 21:50 Uhr


ok, schlechter sex ist zb , man hat keinen.... es war absolut einschläfernd, so das man am liebsten wieder gegangen wäre etc....

Guter sex, man kann davon nie genug bekommen


Signatur Denken ist die Krankeit des Menschen aber manche sind kerngesund!!
anonym
männlich  57 Jahre
» Mega Schreiber
60 Beiträge
Verfasst: 20.04.08, 22:03 Uhr


Guter sex und schlechter sex, beides schon erlebt.
Wobei einmal der schlechte sex von meiner seite war, oh mann bin ich damals rot geworden.Und einmal war es von ihre seite aus, oh war die verklemmt löl, das war so geil wie sie poppen wollte und die beinchen nicht breit bekam. und wie ein bmw da lag.Und ein supper sex wenn mann die ganze nacht nicht aufhören kann und will, wow das haute rein löl

grimmling
männlich  44 Jahre
» Area Gott
722 Beiträge
Verfasst: 20.04.08, 22:43 Uhr


Jeder empfindet Sex doch anders, also ist für jeden guter oder schlechter Sex was anderes. Ein Buch darüber zu schreiben, und es dann auch noch zu lesen ist echte Zeitverschwendung. Da übe ich lieber damit ich nur guten Sex habe LOL


naja ich wollte eigentlich nur mal ein wenig schwung in die hütte damit bringen


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zuletzt am 20.04.08, 23:23 Uhr von summse

Signatur Die meisten Menschen finden blind ihr Glück - doch manche gehen mit offenen Augen daran vorbei
» Forenposter
19 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 00:27 Uhr


*gäääähn*

Frau Summse, hier hat keiner Sex...scheinbar...oder traut sich nicht drüber zu Reden...oder hat vor lauter Blödeln keine zeit zum Poppen...


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.04.08, 00:33 Uhr
anonym
weiblich  60 Jahre
» Area Gott
11031 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 06:42 Uhr


Also ist guter Sex nur, wenn man einen Or....... bekommt und schlecht wenn er ausbleibt.
Warum dieser Zwang, muss Sex denn immer zur *Zielgeraden* führen?
Da gibt es auch noch andere Gefühle, die eine Rolle spielen. Verliebt sein, Kribbeln im Bauch,
Zärtlichkeit und vieles andere. Der Mensch ist zu so vielen Gefühlen fähig.

Und wenn auch schon im Vorfeld das *umgarnen* oder *anmachen* nicht ganz stimmt, dann lass ich die Finger
von der ganzen Sache. Dann passt es halt nicht.

Warum jemanden ins Bett *zerren* wenn viele Voraussetzungen da schon fehlen, nur des Triebes wegen?

Sex ist ein Gefühl des Erlebens und Genießen. Kein Sport oder Zwang immer nur die *Zielgerade* anzusteuern.

Ich mach mir keinen Kopf, ob gut oder schlecht. Da geh ich lieber blödeln.


Signatur
anonym
weiblich  41 Jahre
Moderator
542 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 07:39 Uhr


Ich finde guten Sex hat man dann, wenn man sich danach nicht wünscht aufzustehen und nach Hause zu gehen - ... obwohl man bereits zu Hause ist

Ich glaube \"in jungen Jahren\" macht man viel davon abhängig wie der andere aussieht und welchen Status er hat (beispw. der coolste Junge in der Clique, das hübscheste Mädchen der Schule etc.). Das war den meisten Teenies oft schon genug um mit diesen in der Klammer genannten Teenies \"guten Sex\" gehabt zu haben. Das sind dann aber erst Erfahrungen und die Vorbereitung aufs wahre \"Sex-Leben\"

Die Wertigkeit und die Qualität von Sex verändert sich meiner Ansicht nach mit dem Alter ....

Sex funktioniert bei mir nur noch mit dem Menschen den ich liebe (wie spießig .... ich weiss!) und ich fühle mich immer und jedesmal gut mit ihm, bei ihm ... Ob der gewünschte \"O\" nun kommt oder nicht sagt nichts, aber auch gar nichts über den Sex aus. Was habe ich davon, wenn es irgendwo untenrum zuckt, der Mann mich aber \"seelisch\" nicht berührt hat

... und es ist für mich dann GUTER Sex, wenn der Mann nicht nur meinen Körper sondern auch meinen Geist fi**** kann, ein gutes Gespräch davor oder danach ist nämlich nicht zu verachten

Bei ONS ist das natürlich wieder was anderes .... da die für mich nicht in Frage kommen, habe ich sie gar nicht erwähnt.

In diesem Sinne ... viele liebe Grüße




Carmen


Signatur Posting © xhexix 2010. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis
Isabella
weiblich  33 Jahre
» Mega Schreiber
70 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 08:02 Uhr


summse schrieb:
ok, schlechter sex ist zb , man hat keinen....

wenn man keinen sex hat, kann er ja gar nicht schlecht sein - man hat ja keinen.
... also dann lieber schlechten sex, als gar keinen *roll*


Signatur
sammy-jo
weiblich  39 Jahre
» Area Gott
6204 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 08:18 Uhr


für mich gibt es keinen schlechten sex,weil wenn es zu langweilig wird,dann liegt es ja auch an einem selber.
ich als frau erwarte nicht von dem mann das er alles tut und ich liege da wie ein brett. auch ich muss die initiative ergreiffen.

sorry aber ich hatte wirklich noch nie schlechten sex und jeder der sagt er hatte ihn hat selbst dazubeigetragen in meinen augen.

das einzige was ich hatte sind ein paar peinliche erlebnisse ,aber dadurch wurde der sex nicht schlecht.

einmal hatte ich einen mann der bevor es überhaupt losging schon kam,zuerst wusstre ich nicht was ich jetzt tun sollte ,aber dann könnte ich leider nicht anders und musste lachen zum glück hat er mitgelacht.

das andere peinliche war in meiner jugend wo ich noch nicht sp erfahren war da pupste ich ziemlich oft aus der scheide das war für mich total unangenehm,aber auch da würde drüber gelacht und mein schamgefühl ging weg....


Signatur Menschen, an denen nichts auszusetzen ist, haben nur einen Fehler: Sie sind uninteressant
» Vielschreiber
22 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 12:44 Uhr


Ich lese hier die ganze von guten und schlechtem Sex und bin doch arg verwundert.

Die Definitionen \"Gut\" und \"Schlecht\" spielen sich ausschließlich im Kopf dessen ab der diese Gedanken hegt. Ich will damit sagen: Hatte irgendjemand \"schlechten\" Sex war er wohl nicht richtig bei der Sache. Wenn man sich wirklich hingeben kann dann kann der Sex eigentlich garnicht schlecht sein, auch ohne Or.......!

Aber wenn die gesamte sexuelle Erfahrung aus Onenightstands besteht kennt man Regungen wie Hingabe und Vertrauen ja auch nicht - wie soll also der Sex gut werden. Das ist mehr oder weniger eine Befriedigung der Lust als Duett.....

sammy-jo
weiblich  39 Jahre
» Area Gott
6204 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 12:48 Uhr


ja da gebe ich dir zum teil recht,aber

hattest du schon ons??
denn ich ja und ich habe vertraut und mich hingegeben,denn ohne vertrauen würde ich mit keinem ins bett hüpfen...
natürlich kommt es darauf an von was für eine vertrauen wir hier sprechen?


Signatur Menschen, an denen nichts auszusetzen ist, haben nur einen Fehler: Sie sind uninteressant
» Beobachter
6 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 14:10 Uhr


Hi @ALL ... nun schlechter Sex ist für mich einfach wenn kein Feuer dabei ist oder es sehr schnell gelöscht wird durch plumpe Aktionen...
Es muss ja nicht immer Liebe sein wenn ich mit jemandem Sex habe aber es sollte zumindest kribbeln dabei und Spaß machen und Sympathie dabei sein bei beiden, denn sonst kann ja es kaum was vernünftiges werden.
Richtige Sex Killer sind meines Erachtens solche Dinge wie verklemmtes Diskutieren über \"DAS WAS PASSIEREN SOLL\" grrr
( hatte ich auch schon ). Aber \"Das Wort mit den 3 Buchstanben \" so erklärte es mein Gegenüber fand nicht statt, da mein Gegenüber lieber mit dem Gummi diskutierte...

Ich finde Sex immernoch am Besten wenn man entweder wirklich in einer Beziehung zusammen ist (die Dauer ist da eigendlich unwichtig- Hauptsache das Vertrauen ist da ) und sich in allem in und auswendig kennt und immer wieder neu ausprobiert oder eben ein ONS mit einem Gegenüber der einfach paßt

lg A. die Herzensbrecherin


Signatur Das Glück ist ein Vogel der Dir hin und wieder auf den Kopf scheißt...(gez.by TUHAN-BERLIN BERLIN )
elfe87
weiblich  30 Jahre
» Beobachter
5 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 14:28 Uhr


window03 schrieb:
Ich kanns bald nicht mehr lesen. *mad*

Erklär mir doch mal jemand den Unterschied zwischen gutem und schlechten Sex.

Bin gespannt was jetzt kommt.



ja genau...

wie sagt man so schön "es ligt im auge des betrachters"

z.b. beim mir entwickelt sich der sex in "schlechten-" sex wenn keine richtige liebe dabei ist.

pitbull26
männlich  37 Jahre
» Frischling
3 Beiträge
Verfasst: 21.04.08, 14:39 Uhr


schlechter sex was ist das? kenn ich net!
Seiten: [ 1 ] [ 2 ]

Wer ist gerade im Forum?

Neue Beiträge im Forum vorhanden Keine neuen Beiträge im Forum vorhanden
Neue Beiträge im Thread vorhanden Keine neuen Beiträge im Thread vorhanden
Für die grafische Anzeige neuer Beiträge müssen Cookies aktiviert sein

» Alle Beiträge als gelesen markieren...


Jetzt bei Voten & Fotos bewerten - Kostenlose Flirt Community - Bodyvoten.de anmelden


Copyright © by Flirtarea - Alle Rechte vorbehalten | AGB | Datenschutz | Impressum | Media
Partner: Flirt Community - Erotik Community - Eltern Community - Wünsche erfüllen - Erotik Shop - Geld verdienen - kostenloser Shop