0 User & 232 Besucher online
  
Übersicht - Allgemein - Politik & Gesellschaft - Wieviel Brust darfs sein ... ???
AutorNachricht
anonym
weiblich  36 Jahre
» Area Gott
1766 Beiträge
Verfasst: 13.08.10, 22:25 Uhr


Mich irritierten schon länger diese Bilder diverser Damen bei denen man den Anschein hat das Zielobjektiv ist nicht das Gesicht sondern die mehr oder weniger tolle Brust.

So von oben schräg mit diesen pseudo-dackel-blick fotografierte Objekte, die sich auch hier hin und wieder tummeln... ihr wisst was ich meine....

Oder auch die Bilder, bei denen man den Anschein hat, die Frau bekam schon fast keine Luft mehr, bekommt gleich nen krampf in sämtlichen muskeln und die letzten toilettenpapier-rollen wurden auch verbraucht, damit die zwei hügelchen wie Berge aussehen sollen....

ok genug gelässert.... also wieviel Brust darf auf einem Bild zu sehen sein, damit es noch ein Bild ist und nicht zu einem lustobjekt abgestempelt wird???
Oder anders gefragt - wie darf eine Brust auf einem Bild zu sehen sein, ohne dass es aufgesetzt oder bilig wirkt??

hoffe auf rege anteilnahme diverser Damen und Herren aller altersklassen


Signatur Die besten Produkttests -- Parfüm, Cremes, Gebrauchs- und Verbrauchsgüter ---- Mein Blog -- Lustiges, Skurilles, Interessantes
plaui2
männlich  46 Jahre
» Area Gott
337 Beiträge
Verfasst: 14.08.10, 17:23 Uhr




Das lass ich SOOO nicht gelten.

Wenn ein Mitglied des männlichen Geschlechts sich mit freiem Oberkörper, dazu Waschbär - ähm sorry -brettbauch ablichtet und das online stellt, ist die komplette Damenwelt doch auch verzückt.
Es liegt im Auge des Betrachters, wie man solche Bildchen bewertet. Das eigentliche Problem ist, das Männer mit so etwas offen umgehen (egal mit wem und in welcher Situation, was mancher Situationskomik nicht den Weg versperrt) und Frauen dies nur hinter vorgehaltener Hand tun.

So, weerte Damen. und nun zerreißt mich dafür.


Signatur

Jetzt auch bei Twitter
soilent
männlich  45 Jahre
» Frischling
1 Beiträge
Verfasst: 16.08.10, 19:40 Uhr


Ich schaue mir natürlich gerne solche Bilde von "offenherzigen" Frauen, welcher Mann tut das nicht...aber andererseits denke ich mir bei solchen Bildern immer, ob den Mädels überhaupt bewusst ist, dass Sie sich in vielen Fällen einfach nur zum Lustobjekt abstempeln lassen. Das sind dann auch meistens die, die nachher jammern. Und zwar darüber, dass wir Männer nur das eine wollen Aber das stimmt nicht, wir wollen zwar das eine, aber wir wollen noch viel mehr, nur müsst ihr uns mal die Chance geben, das auch zu zeigen
anonym
weiblich  36 Jahre
» Area Gott
1766 Beiträge
Verfasst: 16.08.10, 22:47 Uhr


Aber genau das ist doch er Punkt.

Einerseits wollen "sie" als völlig normale behandelt werden, nicht als "Objekt" gesehen werden. Finden es aber völlig normal ihre Brüste in die Internetwelt zu "strecken". Und gleichzeitig beschweren sie sich dass die Jungs einem nur auf die Titten starren und sie als billige "Vorlage" sehen.


Signatur Die besten Produkttests -- Parfüm, Cremes, Gebrauchs- und Verbrauchsgüter ---- Mein Blog -- Lustiges, Skurilles, Interessantes
anonym
weiblich  41 Jahre
Moderator
542 Beiträge
Verfasst: 17.08.10, 12:34 Uhr


Man muss das Ganze aus verschiedenen Blickwinkeln sehen, denn ich habe festgestellt, dass das auch sehr wohl Generationen abhängig ist.

Ich persönlich finde Aktaufnahmen oder sehr freizügige Aufnahmen, professionel "gemacht", sehr schön, aber ... ich frage mich, warum man diese im Internet für alle frei zugänglich präsentieren muss?!

Ich habe meinen Mann hier kennengelernt und wir waren BEIDE angezogen und auch unser erstes Treffen fand angezogen statt, denn mal ehrlich, welcher Mann denkt noch an ein unverbindliches Kaffee trinken bei Starbucks, wenn er bereits alle nackten Tatsachen sehen durfte und sich die Dame gegenüber auch noch ebenso vorstellt?! ... Alle Männer haben mein vollstes Verständnis, die dann schnellstmöglich den Ort und die Beschäftigung wechseln wollen.

Ende vom Lied: ONS und die Frau fühlt sich veräppelt weil er ja nur das EINE wollte, ER fühlt sich unschuldig, denn wer sich halbnackt auf einem Silberteller im Internet der halben Männerwelt zeigt, kann doch nicht an einer ernsten Beziehung interessiert sein?!

Gemeine Welt!


Ich persönlich habe nichts gegen Strand - Bade - Fotos beider Geschlechter, die mehr zeigen, als ICH persönlich eigentlich sehen will, ... aber diese netten gestellten Waschbrett (Waschbär?!) - Bäuche Fotos ebenso wie die Tittis-raus-Bilder vor Badezimmerspiegeln mit schlechten Handys fotografiert, die müssen nicht sein!


P.S.: Ich schalte hier Bilder frei und das was ich nicht freischalte löst manchmal fast Brechreiz aus ... (und ich bin alles andere als prüde) ... aber Männer die ihre männliche Pracht fotografieren und man sieht im Hintergrund schimmliges Essen auf dem Tisch, oder aber weibliche User die sich breitbeinig auf einen Stuhl setzen und man fast die Mandeln sehen kann ... *würg* ... warum man sowas zeigen will ... das werde ich NIIIIIIIEEEEE verstehen!


Signatur Posting © xhexix 2010. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis
luckyfreddy
männlich  31 Jahre
» Area Einwohner
99 Beiträge
Verfasst: 18.08.10, 00:29 Uhr


@Hexi:

Wer weis, ob die "lieben Männer", die ihr "gutes Stück" hier präsentieren wollen nicht genau dich erreichen wollen? :P

Nein, der war jetzt fies, ich weis. ^^
Also nicht zu sehr ernst nehmen.


Aber zum Thema:
Ich finde auch, dass es eher generationenabhängig ist. Speziell die jüngere weibliche Generation scheint - zum Glück auch nicht alle - sich auf die "Fokussierung" bestimmter Körperbereiche zu beschränken. Grundsätzlich ja okay. Schade wird es nur, wenn das überhand nimmt. Auf einer anderen Seite ist das schon so und da könnte man fast den Eindruck bekommen, dass es ein elektronisches Bordell ist, in dem man sich befindet. Sowas ist dann schade. Aber ich denke, dass sowas sich wieder auswächst. Mit jedem Jahr das mehr hinzukommt wird auch Lebenserfahrung steigen und solche Bilder wieder im Nirvana verschwinden.


Signatur Ich bleib hier - genieß die Zeit hier,
und wenn Gott es so will, bring ich's noch weit hier...
anonym
weiblich  43 Jahre
» Beobachter
4 Beiträge
Verfasst: 01.09.10, 15:20 Uhr


oODyingSoulOo schrieb:
Mich irritierten schon länger diese Bilder diverser Damen bei denen man den Anschein hat das Zielobjektiv ist nicht das Gesicht sondern die mehr oder weniger tolle Brust.

So von oben schräg mit diesen pseudo-dackel-blick fotografierte Objekte, die sich auch hier hin und wieder tummeln... ihr wisst was ich meine....

Oder auch die Bilder, bei denen man den Anschein hat, die Frau bekam schon fast keine Luft mehr, bekommt gleich nen krampf in sämtlichen muskeln und die letzten toilettenpapier-rollen wurden auch verbraucht, damit die zwei hügelchen wie Berge aussehen sollen....

ok genug gelässert.... also wieviel Brust darf auf einem Bild zu sehen sein, damit es noch ein Bild ist und nicht zu einem lustobjekt abgestempelt wird???
Oder anders gefragt - wie darf eine Brust auf einem Bild zu sehen sein, ohne dass es aufgesetzt oder bilig wirkt??

hoffe auf rege anteilnahme diverser Damen und Herren aller altersklassen




Am besten sollen sie sie gar nicht zeigen, finde ich, denn man kann sowas ja schon gar nicht mehr sehen, so uninteressant ist das. Man wird überall von Brüsten erschlagen!!! Gäähn und seriös ist das ja überhaupt nicht, sich JEDEM fast nackt zu zeigen.
Auch haben die MEISTEN eh Einlagen drin und von daher ist der Anblick noch langweiliger. Das ist meine Meinung und nach der hast Du hier gefragt!

Tamee
weiblich  41 Jahre
Moderator
132 Beiträge
Verfasst: 07.09.10, 11:56 Uhr


Großer Busen, kleiner Busen ...

Der Busen muss zu der Frau passen! Ich finde einen D-Busen bei einer Frau mit 1,50 Körpergröße und 45 Kilo nicht schön.

Bei einer Frau mit 1,70 m und 80 Kilo sieht der Busen schon anders aus.

Zarte Frau, zarter Busen - kräftige Frau, kräftiger Busen

Klar, Männer träumen von dicken Titten ... haben sie dann mal nen paar ordentliche Dinger vor sich, wissen sie nichts damit anzufangen
Alles Kopfkino ...


Signatur Alles egal, hauptsache die Haare liegen ...

LG
Tamee
sammy-jo
weiblich  39 Jahre
» Area Gott
6204 Beiträge
Verfasst: 15.09.10, 17:45 Uhr


ich gucke mir als Frau gerne erotische Bilder an,auch von Frauen,aber da muss das Gesamtbild stimmen.

WEnn Frauen eben meinen ihre Brüste zu zeigen hier dann sollen sie doch


Signatur Menschen, an denen nichts auszusetzen ist, haben nur einen Fehler: Sie sind uninteressant
komm doch
männlich  54 Jahre
» Beobachter
5 Beiträge
Verfasst: 19.01.13, 17:44 Uhr


Soll jeder halten wie er mag...aber sowieso alles längst überaltert, die Mitglieder garnicht mehr aktiv. Schade eigentlich, es scheint auch niemand mehr mitzumachen, dabei ist die Seite nicht schlecht gemacht.
anonym
männlich  58 Jahre
» Area Gott
4770 Beiträge
Verfasst: 09.07.13, 14:02 Uhr


Das kommt davon weil diejenigen die aktiv in ihren Beiträgen waren - von gewissen Idioten - unter Duldung der Admins hier, weggemobbt wurden. DAS ist halt das Resultat.

Signatur Ich bin wie ich bin - und wem es nicht passt der soll mich gernhaben Im übrigen gilt: "Wer will, findet einen Weg - Wer nicht will, findet einen Grund" "Made in Austria" eben
anonym
weiblich  41 Jahre
Moderator
542 Beiträge
Verfasst: 12.07.13, 09:14 Uhr


Wir waren vor ein paar Jahren hier mal eine tolle Truppe, nicht wahr VIP

Ich denke sehr gerne daran zurück


Signatur Posting © xhexix 2010. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis
geblieben
männlich  43 Jahre
» Forenposter
13 Beiträge
Verfasst: 02.08.13, 23:33 Uhr


*kopf-schüttel*
oder doch einfach nur :D


Signatur "Life is a lemon - and I want my money back"
Arkeo
männlich  54 Jahre
Moderator
1436 Beiträge
Verfasst: 13.08.13, 14:32 Uhr


vip2110 schrieb:
Das kommt davon weil diejenigen die aktiv in ihren Beiträgen waren - von gewissen Idioten - unter Duldung der Admins hier, weggemobbt wurden. DAS ist halt das Resultat.


Es kommt immer darauf an, wofür jemand seine Beiträge in einem Forum benutzt. Um sich allgemeinverträglich zu unterhalten oder - so wie Du und gewisse Leute - um dort persönliche Differenzen auszutragen, die im Chat und auf der Mailebene oder sonstwo (persönliche Bekanntschaft?) entstanden sind.



Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.13, 14:33 Uhr
geblieben
männlich  43 Jahre
» Forenposter
13 Beiträge
Verfasst: 26.09.13, 04:12 Uhr


*thumbs up*

Irgendwann ist der Zeitpunkt gekommen wo die Ironie droht vorne überzukippen...


Signatur "Life is a lemon - and I want my money back"
Seiten: [ 1 ] [ 2 ]

Wer ist gerade im Forum?

Neue Beiträge im Forum vorhanden Keine neuen Beiträge im Forum vorhanden
Neue Beiträge im Thread vorhanden Keine neuen Beiträge im Thread vorhanden
Für die grafische Anzeige neuer Beiträge müssen Cookies aktiviert sein

» Alle Beiträge als gelesen markieren...


Jetzt bei Voten & Fotos bewerten - Kostenlose Flirt Community - Bodyvoten.de anmelden


Copyright © by Flirtarea - Alle Rechte vorbehalten | AGB | Datenschutz | Impressum | Media
Partner: Flirt Community - Erotik Community - Eltern Community - Wünsche erfüllen - Erotik Shop - Geld verdienen - kostenloser Shop