0 User & 285 Besucher online
  
Übersicht - Allgemein - Sonstiges - Vibrator als Geschenk?
AutorNachricht
mrbolt
männlich  29 Jahre
» Forenposter
12 Beiträge
Verfasst: 28.03.14, 22:17 Uhr


Es ist so: Meine Freundin feiert bald ihren Geburtstag und da sie keinen Mann bei ihrer Seite hat, habe ich mir gedacht, dass ich ihr einen Vibrator schenke. Das wäre so eine Art Symbol, dass sie keinen Mann braucht, sondern dass sie auch alles ohne einen machen kann. Und außerdem ist das Geschenk witzig, so dass wir zusammen darüber lachen können. Und das wichtigste ist, dass sie keine Ahnung davon hat, was ich ihr schenken werde. Kann es kaum erwarten, ihren Gesichtsausdruck zu sehen. Ich bitte also, dass ihr mir irgendwelche gute Sexshops empfehlt.
jeanjac
männlich  42 Jahre
» Frischling
1 Beiträge
Verfasst: 04.09.14, 21:51 Uhr


Ist doch cool, aber nicht vor der Oma überreichen!
nadja78
weiblich  34 Jahre
» Vielschreiber
28 Beiträge
Verfasst: 20.08.15, 00:41 Uhr


ja, es ist super Idee.
afrodita11
weiblich  31 Jahre
» Forenposter
20 Beiträge
Verfasst: 20.08.15, 20:42 Uhr


nadja78 schrieb:
ja, es ist super Idee.


ich stimme dir zu!

dragun52
männlich  55 Jahre
» Frischling
2 Beiträge
Verfasst: 08.09.15, 17:12 Uhr


mrbolt schrieb:
Es ist so: Meine Freundin feiert bald ihren Geburtstag und da sie keinen Mann bei ihrer Seite hat, habe ich mir gedacht, dass ich ihr einen Vibrator schenke. Das wäre so eine Art Symbol, dass sie keinen Mann braucht, sondern dass sie auch alles ohne einen machen kann. Und außerdem ist das Geschenk witzig, so dass wir zusammen darüber lachen können. Und das wichtigste ist, dass sie keine Ahnung davon hat, was ich ihr schenken werde. Kann es kaum erwarten, ihren Gesichtsausdruck zu sehen. Ich bitte also, dass ihr mir irgendwelche gute Sexshops empfehlt.

Gehe ins Hustler auf der Reperbahn


Signatur Hallo Ihr Lieben
lottie
weiblich  34 Jahre
» Frischling
3 Beiträge
Verfasst: 02.11.15, 11:32 Uhr


Du kennst deine Freundin ja am besten und weißt dementsprechend auch, ob sie für solche Geschenke offen ist. Ich finde nichts Schlimmes dabei
kristie
weiblich  37 Jahre
» Beobachter
4 Beiträge
Verfasst: 11.11.15, 17:24 Uhr


Ich finde die Idee auch echt witzig. Wenn deine Freundin auch Spaß versteht, liegst du mit dem Geschenk sicher goldrichtig
gacha
weiblich  36 Jahre
» Forenposter
15 Beiträge
Verfasst: 18.11.15, 18:51 Uhr


ja, warum nicht? :D
sony90
weiblich  27 Jahre
» Beobachter
4 Beiträge
Verfasst: 13.08.16, 10:23 Uhr


Ich finde es als gute Idee und auch sehr witzig
gunnil
männlich  32 Jahre
» Frischling
2 Beiträge
Verfasst: 02.11.16, 15:24 Uhr


Ich würde mich mit sicherheit beleidigt fühlen

Signatur Apcalis Oral Jelly kaufen
ayn
weiblich  32 Jahre
» Forenposter
10 Beiträge
Verfasst: 10.11.16, 15:18 Uhr


Wegen der Dessous oder wegen des Spielzeugs? Ich finde es nicht schlimm, sowas zu verschenken, kommt aber echt darauf an, wie gut die Freundschaft ist. Ansonsten könnte man es echt in den falschen Hals bekommen.
allex
männlich  27 Jahre
» Forenposter
18 Beiträge
Verfasst: 09.02.17, 23:03 Uhr


Was war am Ende ?
» Frischling
1 Beiträge
Verfasst: 02.03.17, 10:07 Uhr


Als ein inoffensiver Spaß - ja, aber als ein wirkliches Geschenk - nein.....

Signatur Cialis kaufen
gittigo
weiblich  24 Jahre
» Forenposter
18 Beiträge
Verfasst: 30.05.17, 16:06 Uhr


ich brauche auch keinen Vibrator für diese Stunden.
Arkeo
männlich  54 Jahre
Moderator
1436 Beiträge
Verfasst: 11.06.17, 03:13 Uhr


Ist zwar ewig und drei Jahre her, seit die Frage gestellt wurde - und entweder zerbrach die Freundschaft über dem Geschenk oder halt gehalten, aber sei's drum...

Mal grundsätzlich:
Männer und Frauen - so sagt man - leben auf unterschiedlichen Planeten. Solche Geschenke können ins Auge gehen, auch wenn sie für andere Orte gedacht sind. Zwischen Frauen, zum Beispiel guten Bekannten, besten Freundinnen und dergleichen, kommen solche Geschenke als Symbol rüber, keinen Mann zu brauchen, als Witzelei und Versorgung mit Ersatzartikeln als Überbrückungshilfe. Von der Bedeutungsschwere her eine Alternative zum Tupperbox-Set.

Zwischen Männern und Frauen aber... - und mag es dreimal die "beste Freundin" sein - ist der Bedeutungsinhalt ein gänzlich anderer. Da ist es eine - vermutlich unliebsame - Erinnerung daran, daß Frau keinen Mann hat und womöglich (so bald) auch keinen finden wird - es sei denn nach dem "Regenschirmprinzip" = sobald sie mit einem Vibrator versorgt ist und keinen Mann (mehr) braucht, findet sich spornstreichs einer, so daß sie den Vibrator nicht mehr braucht.

Was als Geschenk von Frau zu Frau ohne tiefere Bedeutung ist, ist als Geschenk von Mann zu Frau eine zweischneidige Sache, weil es VON Frau anders wahrgenommen wird. Eine Freundin bekam einst von einem guten Bekannten, der diese Idee ebenfalls witzig fand, ein erotisches Spielzeug geschenkt und fand das nicht im Mindesten lustig, sondern ziemlich daneben. Und das, obwohl sie alles Andere als prüde ist und sexuellen Spielen unterschiedlichster Art sehr aufgeschlossen und freimütig gegenübersteht.

Aus diesen Gründen ginge mein Rat dahin, als Mann von solchen Geschenkideen (für gute Freundinnen) lieber Abstand zu nehmen - die Wahrscheinlichkeit, daß IHR das Lachen im Halse stecken bleibt, ist um Einiges höher als die Aussicht auf einvernehmliche Heiterkeit.


Seiten: [ 1 ] [ 2 ]

Wer ist gerade im Forum?

Neue Beiträge im Forum vorhanden Keine neuen Beiträge im Forum vorhanden
Neue Beiträge im Thread vorhanden Keine neuen Beiträge im Thread vorhanden
Für die grafische Anzeige neuer Beiträge müssen Cookies aktiviert sein

» Alle Beiträge als gelesen markieren...


Jetzt bei Voten & Fotos bewerten - Kostenlose Flirt Community - Bodyvoten.de anmelden


Copyright © by Flirtarea - Alle Rechte vorbehalten | AGB | Datenschutz | Impressum | Media
Partner: Flirt Community - Erotik Community - Eltern Community - Wünsche erfüllen - Erotik Shop - Geld verdienen - kostenloser Shop